Blogbeschreibung

Blogbeschreibung

Impressum:

Alle Grafiken, Bilder, Zeichnungen und Texte, etc. unterliegen dem Urheberrecht der Autorin (Mel Konegger).
Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Bilder, Zeichnungen und Texte in anderen elektronischen
oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung von Mel Konegger untersagt!

Sonntag, 10. September 2017

Vom Husarentempel, Dirndln und der Burgruine Mödling ...

Heute bewältigten wir ein weiteres Mal den Aufstieg hinauf zum Husarentempel. Diesmal sind wir nicht so steil nach oben "gekraxelt". 😉
Gemeinsam mit Markus und Mika ging es danach weiter zur Burgruine Mödling. Die ganze Wanderung dauerte gut 3 Stunden.

Danke Markus  😊

P9100306
Zuerst mal Morgensonne tanken 💗

P9100309
Rauf auf den Husarentempel

Mind the Gap ...

... sonst sind die Pfoten weg! 😂

Nicht oft müssen unsere Hunde über Holzstege gehen, wo es einige Abstände zwischen den Holzlatten gibt. 😉 Umso mehr muss sich v.a. Io konzentrieren, damit mit sie mit den Pfoten nicht daneben steigt. So ein Steg am Yachthafen am Neusiedler See hat also gleich als Übung gedient. 😊

Ein wunderschöner herbstlicher Sonnentag war es am Samstag. Die Badesaison ist zwar schon zu Ende, dennoch ist das Strandbad noch gesperrt für Hunde. Aber Ende September dürfen wir dann auch wieder an den Strand. Diesmal haben wir uns noch mit der Hafenpromenade und unseren allseits beliebten Schilfgürtelweg begnügt.

Danke Petra, Markus und Markus für den schönen Nachmittag und Ausklang beim Heurigen und bei euch zu Hause.

P9090266
Vorsicht Abstand - Mind the Gap

Donnerstag, 7. September 2017

Filzfrisbee fangen ...

Seit über 2 Jahren habe ich einen Frisbee aus Filz. Thaya und Io fanden das Ding nie sonderlich einladend dem hinterher zu jagen. Aber zusammen mit Mika spielt selbst Io mit dem Ding.

Thaya hingegen ist "gelangweilt" wie immer. 😃

P9070187
Io: "Yeah Mika, fang mich!"

Mittwoch, 6. September 2017

Vom Kamptal und Streifentieren ...

Ich kam in letzter Zeit kaum dazu, ein bisschen was zu schreiben. Also hier mal eine kleine Zusammenfassung der letzten Wochen.

Eine Kamptalwanderung entlang des Hundertwasserwanderwegs im Waldviertel stand wieder auf dem Plan. Bei schönstem Wetter sind wir also Ende August nochmal 5 Std. gewandert. Danke an Elisabeth, Doris, Michael und Markus fürs Mitkommen.

P8230008
Der Kamp und seine Felsen

P8230014
Die Felslandschaften sind einfach nur schön

Sonntag, 20. August 2017

Donaurunde in Eckartsau ...

Heute bestritten wir die 3-stündige Donaurunde in Eckartsau. Startpunkt ist das wunderschöne Schloss mit dessen Schlosspark. Dann geht es durch Auwälder und über Wiesen entlang eines Rundweges.

Die ganze Wanderung ist sehr empfehlenswert.

Danke Elisabeth und Markus fürs Mitkommen!

P8201441
Das Schloss Eckartsau

Donnerstag, 17. August 2017

Dienstag, 15. August 2017

Vom Kneipen, Schweinsbraten und der Lederhosnwirtin ...

Unser Urlaub in Kärnten ist wieder mit Wanderungen geprägt. Diesmal entlang des Mühlenwegs in Kaning hinauf zur Petodnighütte, welche berühmt für ihren selbstgemachten Schweinsbraten ist. 😋

P8151257
Entspannen an unserem heutigen Etappenziel: Die Petodnighütte

P8151261
Genießerin Io und ...

Sonntag, 13. August 2017

Gartenlust auf Schloss Greillenstein ...

Auf Schloss Greillenstein im Waldviertel fand dieses Wochenende die "Gartenlust"-Schau statt. Mehr als 80 Aussteller präsentierten Dekogegenstände, Gartenmöbel und auch echte Pflanzen für alles rum um den Garten. Auch die Kulinarik kam nicht zu kurz.

Wir schmökerten einfach durch die Stände, probierten hier mal da etwas Käse an den Bauernstandln und kauften uns natürlich auch ein bisschen Deko für den Garten.

Für Io und Thaya ist so ein Ausflug anstrengender als ein Spaziergang. Dennoch waren alle Leute sehr lieb zu den Hunden. Das Renaissance-Schloss konnte man heute auch besichtigen oder auch direkt an Führungen teilnehmen.

Ich muss schon sagen, ein sehr gelungene Veranstaltung.

Danke Doris und Michael für diesen Tipp und den schönen Nachmittag.

P8131141
Thaya's Prüfung auf "Essbarkeit": Nicht bestanden 😂
Es gab sehr sehr viele Keramikblümchen in allen Größen. Echt schön.